CheckUp

Prävention statt Intervention

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die Todesursache Nummer Eins in den Industrieländern. Doch wer ausreichend informiert ist und rechtzeitig handelt, kann vielen dieser lebensbedrohenden Krankheiten vorbeugen und somit schwere Komplikationen vermeiden.

Noch viel zu wenige Menschen werden jedoch der Verantwortung gegenüber dem eigenen Körper, dem eigenen Leben und dem der Familienangehörigen gerecht.

Besonders Frauen Anfang 40 unterschätzen oft das eigene Risiko, an Herz-Kreislauferkrankungen zu erkranken. Dabei entspricht ihre Risikoquote nahezu jener der Männer in dieser Altersgruppe. Zurückzuführen ist das hohe Risiko auf die regelmäßige Einnahme der Pille und Risikofaktoren wie Rauchen und Stress bedingt durch die Doppelbelastung durch Beruf und Familie.

links: Leistungs-EKG: Messung der Lungen und Herzfunktion bei Anstrengung rechts: grafische Darstellung der Testergebnisse

links: Leistungs-EKG: Messung der Lungen und Herzfunktion bei Anstrengung
rechts: grafische Darstellung der Testergebnisse

Gesundheits-CheckUp

Mithilfe von maßgeschneiderten CheckUps  können sowohl die Gesundheit als auch die Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter nachhaltig gefördert werden.

Grundlage eines jeden CheckUps bildet ein ausführliches Beratungsgespräch mit dem behandelnden Arzt, bei dem ein individuelles Untersuchungsprofil erstellt und besprochen wird. Zur Diagnostik setzen wir anschließend körperliche Untersuchungen, Labordiagnostik, bildgebende Verfahren und Funktionsdiagnostik ein. Ziel eines solchen CheckUps ist die Früherkennung von Krankheiten und eine individuelle Analyse der Risikofaktoren. Diese sind unter anderem:

• Bluthochdruck

• Fettstoffwechselstörungen

• Nikotinkonsum

• Diabetes Mellitus

• Familiäres Risiko

• Negativer Stress

Nach Abschluss aller Untersuchungen besprechen wir die Befundergebnisse mit Ihnen und beraten Sie bezüglich weiterer Behandlungsschemen und präventiver Maßnahmen.

Das Coaching Prinzip basiert darauf, mit Ihnen anhand von Beratungsgesprächen eine Äderung Ihres Life-Styles und eine Verringerung der bestehenden Risikofaktoren zu erreichen.

Mitarbeiter CheckUp

Laut einer Studie der Kienbaum Management Consultants, die im Manager-Magazin vom 07.02.2003 veröffentlicht wurde, entstehen an deutschen Unternehmen durch krankheitsbedingte Fehlzeiten Kosten von etwa 44 Mrd. Euro pro Jahr mit steigender Tendenz. Trotzdem gehören regelmäßige Check-ups in Deutschland noch lange nicht zum betrieblichen Alltag, während sie in anderen Ländern bereits von den Unternehmen gefördert werden. Hier sind entsprechende Vorsorgekonzepte längst wichtiger Bestandteil moderner Personalentwicklung. Man nutzt professionelle CheckUps, um die Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Kreativität, positive Einstellung und Lebensqualität der Mitarbeiter zu fördern und zu nutzen. Diesen Entwicklungen folgend bieten wir Ihnen gerne die Erstellung eines individuellen Konzeptes für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter an.